„Alles ist in uns selbst vorhanden.“

– Meng Dse

Dem besonderen
Augenblick im Leben
mit einem Ritual
begegnen

Ursprung Ursprung Ursprung Ursprung von Ritualen und Rituale heute

Ursprung von Ritualen und Rituale heute

Ursprung

Das Ritual ist so alt wie die Geschichte der Menschheit.
Eingebettet in das Zusammenspiel zwischen Himmel und Erde erfuhren die Menschen sich als Teil vom Kosmos. Die Rückbindung im Zelebrieren von Ritualen half ihnen sich mit dem spirituellen Erkennen vom Sinn des Lebens zu verbinden.

Rituale und Zeremonien bestärkten Sippe, Stamm und die Gemeinschaft.

Rituale gaben den Menschen Orientierung und Sicherheit.
Weil Rituale sich als sinnvoll und hilfreich erwiesen haben, konnten sie sich über Jahrtausende erhalten.

Heute

Rituale erlauben neue Wege zu gehen. Achtsam gestaltete Rituale unterstützten die persönliche Sichtweise von Spiritualität.

Im Zeitalter einer ständigen Verfügbarkeit und einer globalen Vernetzung verstreicht heute die Zeit in einer pausenlosen Geschäftigkeit scheinbar haltlos. Es entsteht der Wunsch dem immer schneller werdenden Alltag etwas entgegen zu halten. Mit einem Ritual begeben wir uns kreativ und bewusst auf unsere Handlungsebene. Sich in der eigenen Lebendigkeit, mit allen persönlichen Lebensthemen zu spüren gibt uns Halt und Sinn. Wir stärken uns und unsere Gemeinschaft.

Erlebte Rituale und die damit verbundenen Bilder sind kraftvoll. Sie werden erinnert und von uns positiv in unseren Leben verankert.

« zurück
Frauen wandern im Jahreskreis Frauen wandern im Jahreskreis Frauen wandern im Jahreskreis Frauen wandern im Jahreskreis

Frauen wandern im Jahreskreis

Ich lade Frauen ein, die besondere Kraft von acht Jahreskreisfesten mit mir wandernd in der Natur zu erleben.

Das Erleben der Jahreskreisfeste im Kontakt mit der Natur erlaubt uns in Berührung mit ihren zyklischen Abläufen zu kommen. In der Begegnung mit der Natur nehmen wir die Veränderungen der Vegetation bewusst wahr. Die wiederkehrenden Rhythmen von Wachstum, Fülle und Sterben spiegeln unsere Entwicklungsthemen wider.
Jedes der acht Feste steht mit seiner Kraft in Zusammenhang mit unseren eigenen Lebensthemen.
Die Wanderungen führen uns an kraftvolle Orte. Wir zelebrieren unser Ritual und erleben uns in der Gemeinschaft. Aus der Begegnung mit der Natur schöpfen wir Kraft.
Gestärkt wenden wir uns wieder unserem Alltag zu.
Wenn deine Lust an diesem Erlebnis geweckt wurde freue ich mich auf unseren Kontakt.

« zurück
Vita Vita Vita Über mich ...

Über mich ...

Ich lebe im sonnigen Lörrach und schätze das Glück, Mutter einer erwachsenen Tochter zu sein.

Als Pädagogin ist es mir eine Freude junge Menschen in ihrer Entwicklung zu begleiten. Zu sehen, wie Kinder sich die Welt mit ihrer forschenden Neugierde erobern begeistert mich.
Ausbildungen in den Bereichen Theaterpädagogik und Sexualpädagogik sind Bausteine, die neben der beruflichen Fachlichkeit auch meiner persönlichen Entwicklung dienten.
In meinem Beruf konnte ich mein Feingespür und meine Sensibilität im Umgang mit Menschen weiter verfeinern. Mich interessieren Menschen mit ihrer Geschichte.

Ich kenne meine Wurzeln und stehe sicher mit beiden Füßen auf meinem Boden.
Meine Lebenserfahrungen, alle Hochs und Tiefs, die ich durchlebte, haben meine Entwicklung unterstützt, mich positiv geprägt und zu der gemacht, die ich heute bin.
Meine Bereitschaft zu hinterfragen führt mich auf vielfältigen Pfaden auf den Grund des Wesentlichen. Humorvoll komme ich mir selbst mehr und mehr auf die Schliche.
Achtsamkeit ist mir wichtig. In der Kommunikation pflege ich eine wertschätzende Sprache.

Meine Kreativität ist mir Quelle von Inspiration. Ich gebe ihr auf vielfältige Art und Weise Ausdruck.

In meinem Frau sein interessiere ich mich für meine Ur-Wurzeln und bin forschend in der frühen Geschichte unterwegs.

Ich hege großen Respekt für die Natur und schätze es sehr, sie wandernd zu erkunden.
Meine Touren führen mich zu Orten der Kraft im Elsass, im Schwarzwald und in der Schweiz. Mit wachem Bewusstsein für die Heilkraft der Natur entdecke ich meine ganz persönlichen Kraftorte. Es ist mir zur Gewohnheit geworden, meine Ressourcen im Kontakt mit der Natur zu regenerieren.
Auf Wanderreisen erlebte ich in der Ferne Israel und den Himalaya in Ladakh.

Mit meinem Rucksack voller Lebenserfahrung habe ich mich in meinem 55. Lebensjahr auf den Weg gemacht und bin Fachfrau für Ritualgestaltung geworden.

Ich freue mich darauf, Sie mit ihrem jeweiligen Lebensthema zu begleiten, mit Ihnen ihr ganz persönliches, individuelles Ritual zu entwickeln.

« zurück
Ritual Ritual Ritual Rituale erleben

Rituale erleben

Der Wunsch nach einem Ritual steht immer in Verbindung mit persönlicher Geschichte.

Erleben Sie gerade einen besonderen Augenblick in Ihrem Leben und möchten diesem Ihre Aufmerksamkeit schenken?
Möchte etwas aktuell betrachtet, beachtet, betrauert oder gefeiert werden?
Gibt es Entwicklungsthemen, denen Sie in Achtsamkeit begegnen möchten?

Mit einem Ritual eröffnen Sie sich einen persönlichen Raum, der Ihnen vielfältige Möglichkeiten bietet, um Ihrem individuellen Anlass Ausdruck zu verleihen.

Rituale sind gelebte Kreativität.
Eine individuelle Gestaltung und die verwendeten Symbole spiegeln das Anliegen wider.
Rituale sind kraftvoll und zeigen Wirkung.
Sie können einmalig, aber auch wiederkehrend zelebriert werden.

Im Ritual schöpfen wir aus der Kraft der Verbundenheit. Die Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft werden spürbar.

Das Erleben eines Rituals bringt uns mit unseren persönlichen Ressourcen in Verbindung, es nährt uns, fördert unsere Entwicklung und Heilung.

Ich bin ausgebildete Ritualgestalterin und begleite Sie achtsam, wenn Sie das Leben mit all seinen Facetten feiern wollen, wenn Sie Dank zum Ausdruck bringen wollen, wenn Sie Ihren Lebensweg bestärken wollen, wenn Sie einen Segen aussprechen wollen oder wenn es gilt Abschied zu nehmen.

« zurück
Themen Themen Themen Themen

Themen

Partnerschaft gestalten

• Den gemeinsam entschiedenen Lebensweg neu bestärken
• Im Übergang zum Eltern werden der neuen Rolle als Mutter und Vater Ausdruck geben.
• Paarberatung - Stärken der Paarbeziehung nach einer Krise
• Trennung und Scheidung

Ritualgestaltung für Eltern

Willkommen für ihr Kind
• Aufmerksamkeit für Übergänge in der Entwicklung ihrer Kinder und Beratung in sensiblen Phasen
• Rituale für Kinder mit spezifischen Entwicklungsthemen
Eltern bestärken sich in ihrer Rolle nach einer Trennung
• Veränderung - Ankommen bei Wohnortwechsel

Schwangerschaft und Geburt mit Ritualgestaltung begleiten

• Die Erfahrung einer schwierigen Geburt befrieden und heilen.
• Ein ungeborenes Kind verabschiedet sich. Der Trauer Ausdruck verleihen.
• Bei einem Schwangerschaftsabbruch das Ungeborene in aller Würde und Achtsamkeit verabschieden.

Lebensberatung

• Eine persönliche Entscheidung bekräftigen und feiern
• Ritual als Prävention
• Altes loslassen, damit das Neue entstehen kann
• Persönlichkeitsentwicklung - Lebensweg bestärken
Veränderungen im Leben begegnen
Regeneration

Persönlichkeitsentwicklung für Frauen

Lebensthemen, die mit dem Frau sein verbunden sind:

• Als Lebenspatin Frauenwissen vermitteln
• Übergänge gestalten - die junge Frau feiern
• Frauen erleben sich in der Kraft ihrer Persönlichkeit - Den Veränderungen in Lebensphasen mit einem Ritual begegnen

Ritualgestaltung am Arbeitsplatz

• Wachstum und Erfolg feiern
Übergänge für die Nachfolge bei Arbeitsplatzwechsel gestalten
• Zielsetzungen bestärken
• Übergang in die Pensionierung

« zurück
Angebot Angebot Angebot Mein Angebot für Sie

Mein Angebot für Sie

Mir ist es wichtig, Sie in einem persönlichen Gespräch kennen zu lernen. Dafür nehme ich mir gerne Zeit.

Rufen Sie mich morgens zwischen 8:00 Uhr und 10:00 Uhr an oder nutzen Sie unter Kontakt die Möglichkeit mir ein paar Zeilen zu schreiben.

Der Erstkontakt ist für Sie kostenfrei.
Ich unterbreite Ihnen mein Angebot in schriftlicher Form. Die Kosten für ein Ritual richten sich nach Inhalt, Vorbereitung und Dauer.

« zurück

Birgit Hornsteiner
Ritualgestalterin

Hauptstrasse 38
79540 Lörrach

07621 / 9158548
b.hornsteiner@web.de